Life Science Solution with Light - CiS auf der Biotechnica

13.09.2013

Bei der Fachmesse Biotechnica zeigen auf dem Gemeinschaftststand „Forschung für die Zukunft“ drei Bundesländer die Forschungs- und Entwicklungserfolge ihrer Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Mit dabei ist auch das CiS Forschungsinstitut. Gemeinsam mit dem Projektpartner, der Friedrich Schiller Universität werden Forschungsergebnisse zum Thema „Life Science Solution with Light“ präsentiert. Mikrooptische Komponenten und multifunktionale kompakte Mikrosysteme als Modell oder Prototyp demonstrieren Lösungsansätze für dringende Fragen in der Biotechnologie und dem Gesundheitsmarkt.

Das CiS zeigt auf dem Branchentreff ausgewählte Exponate:

  • Einen Biosensorchip zur in vitro Untersuchung von lebenden Zell-Kulturen für 16-kanaligen Impedanzspektroskopie
  • Piezoresistive Silizium-Tastspitzen zur biologischen Funktionalisierung und Mikrokraftmessung
  • Multisensormodul für die Mikrofluidik
  • Optoflutronics + Fluorezenzsensormodul
  • Vitalsensor für das Ohr  
  • Optischer Durchflusssensor


Besuchen Sie uns vom 08.-10. Oktober 2013 auf dem Gemeinschaftsstand Mitteldeutscher Hochschulen (Halle 9, F14)