Ingenieur für Oberflächenanalytik & Festkörperphysik (m/w/d)

Die CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH ist eine privatwirtschaftlich organisierte, gemeinnützige, wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung mit etwa 120 Mitarbeitern. Sie gehört zu den führenden Instituten für die Entwicklung von Mikrosystemen, speziell in den Bereichen MEMS und MOEMS. Seit mehr als 25 Jahren ist das CiS Forschungsinstitut ein wichtiger Partner der Industrie für innovative Entwicklung von Bauelementen wie Druck- und Mikrokraftsensoren, mikrooptische Komponenten und Strahler-Empfängerbaugruppen, Fotodioden sowie Strahlungsdetektoren für die Hochenergiephysik. Wir zählen zu den führenden europäischen Einrichtungen auf dem Gebiet der Mikrosensorik.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Ingenieur für Oberflächenanalytik & Festkörperphysik (m/w/d)

Aufgaben

  • Als Teil unseres Teams unterstützen Sie die Festkörper- und Oberflächenanalytik von Halbleiter-, mikro-mechanischen und opto-elektronischen Bauelementen.
  • Mit Ihrem technisch-naturwissenschaftlichen Verständnis identifizieren Sie die spezifischen Herausforderungen und finden passende Lösungen.
  • Dabei leben Sie enge, interdisziplinäre Kooperation mit internen und externen Partnern in Forschung und Industrie.
  • Strukturiert bewerten Sie die Daten und dokumentieren die Ergebnisse.
  • Im Rahmen komplexer Technologieprojekte gestalten Sie die strategische Weiterentwicklung von Mess- und Analysemöglichkeiten mit.
  • Sie vertreten das CIS Institut in nationalen und internationalen Netzwerken.
  • Sie präsentieren die Möglichkeiten und Dienstleistungsangebote des CiS-Analytik-Kompetenzzentrums (CAK) aktiv bei industriell geprägten Auftraggebern


Qualifikation

  • Sie haben erfolgreich ein Studium der Physik, Materialwissenschaften oder ein vergleichbares naturwissenschaftliches Studium mit Master/Diplom abgeschlossen.
  • Sie verfügen über Expertise in der Halbleiterphysik sowie der Festkörper- und Oberflächenanalytik.
  • Fundierte Kenntnisse der SIMS Analyse, REM/SEM, AFM, EDX, FIB, Raman-Spektroskopie und Mikroskopie runden ihr Profil ab.
  • Wünschenswert sind Erfahrung mit Anlagen / Versuchsaufbauten / Experimenten, idealerweise im UHV Bereich.
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Halbleiterfertigung und -technologien sind von Vorteil.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eine selbstständige, sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sind für sie selbstverständlich.
  • Eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch Zielstrebigkeit, Kreativität und Teamfähigkeit aus. Sie besitzen umfassendes technisches Verständnis und Organisationstalent. Bei uns erwarten Sie ein vielseitiges Tätigkeitsfeld sowie eine enge Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen und Forschungseinrich-tungen. Die Möglichkeit einer Promotion ist gegeben.


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an:
CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH
Konrad-Zuse-Str. 14
99099 Erfurt
E-Mail: karrierecismstde

Hinweise zum Datenschutz bei eingehenden Bewerbungen finden Sie hier.