Studium

Die CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH ist eine wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung mit ungefähr 120 Mitarbeitern und gehört zu den führenden Instituten, die Siliziumsensoren im Bereich der mikromechanischen (MEMS), mikrooptomechanischen (MOEMS), photonischen Sensoren und Strahlungsdetektoren herstellen. Zu den im CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH hergestellten Bauelementen gehören Druck- und Mikrokraftsensoren, mikrooptische Komponenten und Strahler-Empfänger-Baugruppen, Fotodioden und Fotomultiplier sowie Strahlungsdetektoren für die Hochenergiephysik.

Im Rahmen verschiedener Industrieprojekte suchen wir Studenten (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für


oder

Duales Studium - BA-Studierende (m/w/d)

Die duale Ausbildung von BA-Studierenden (m/w/d) unseres Forschungsinstituts wurde und wird an der Staatlichen Studienakademie Thüringen – Berufsakademie Eisenach und Gera als Bachelor-Studiengänge in den Studienrichtungen International Business Administration, Elektrotechnik/ Automatisierungstechnik, Informations- und Kommunikationstechnologien sowie Dienstleistungsmanagement durchgeführt.


oder

Bachelor-, Master- oder Diplomarbeiten

mit den folgenden Themen:

  • Prozesstechnologie (z.B. galvanische Methoden und AVT),
  • Simulation von Siliziumsensoren mit numerischen und analytischen Methoden (z.B. COMSOL, ANSYS).


Anforderungen (je nach Thema):

  • Programmiererfahrung in LabView, Agilent VEE oder gute Kenntnisse der Anwendersoftware wie Excel oder Origin.


Alle Bearbeitungsschritte sind mit der Erstellung von Berichten oder Präsentationen inhaltlich abzusichern. Gedacht ist an eine Dauer des Praktikums inklusive der Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit von mindestens sechs Monaten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
karrierecismstde

Hinweise zum Datenschutz bei eingehenden Bewerbungen finden Sie hier.