Ausbildung im Forschungsumfeld


Seit 1998 werden im CiS Forschungsinstitut regelmäßig Lehrlinge und Studierende ausgebildet, um zum einen Schulabgängern eine attraktive Perspektive zu eröffnen und zum weiteren den eigenen Bedarf an jungen, gut ausgebildeten Fachkräften zu sichern. Das erfolgreiche Bemühen des CiS Forschungsinstituts und seiner Ausbildungsbeauftragten auf dem Gebiet der Berufsausbildung wurde in den letzten Jahren mehrfach von der IHK Erfurt und Vertretern der Landesregierung des Freistaates Thüringen gewürdigt.

Die Schwerpunkte der Ausbildung liegen auf den Berufsfeldern Industriekaufleute (m/w/d) sowie Mikrotechnologen (m/w/d) oder Mikrotechnologen mit berufsintegriertem Studium (m/w/d). Den Auszubildenden werden im Rahmen ihrer Berufsausbildung alle Kenntnisse und Fertigkeiten laut Rahmenplan der Ausbildungsverordnung im CiS Forschungsinstitut in Zusammenarbeit mit den zuständigen Berufsschulen und den überbetrieblichen Ergänzungsausbildungen der Thüringer Stiftung für Bildung und berufliche Qualifizierung vermittelt.

Mögliche Ausbildungsberufe:


Von Aktendulli bis Zuwendungsbescheid
Industriekaufleute koordinieren alle Abläufe im Unternehmen, um einen ordnungsgemäßen Betriebsablauf zu gewährleisten. Dazu zählen Bereiche wie Finanzbuchhaltung, Projekt-Controlling, Marketing oder Beschaffung. Dabei ist eine strukturierte und ordentliche Arbeitsweise, welche sich beispielsweise mit Hilfe von Aktendullis vereinfachen lässt, sehr wichtig.
Wenn du wissen möchtest, wie wir vom Aktendulli zum Zuwendungsbescheid kommen, dann bist du bei uns richtig.

Von Anisotropie bis Zonenschmelzen
Mikrotechnologen sind sehr spezialisierte Fachkräfte im Bereich der Elektroberufe und sind in der Industrie und Forschung anzutreffen. Sie beschäftigen sich mit der Herstellung von Sensoren und Schaltkreisen auf Halbleitermaterialien sowie deren Aufbau. Dabei kommen unterschiedlichste Verfahren wie zum Beispiel anisotropes Ätzen oder Zonenschmelzen zur Anwendung.
Wenn dich ein breites Spektrum an physikalischen und chemischen Prozessen interessiert und du bereit bist in Reinräumen zu arbeiten, dann bist du bei uns richtig.

Unsere Ausbildungsbeauftragten

  • Christian Streich (Technische Berufe)
  • Jessica Thorhauer (Kaufmännische Berufe)

Kontakt